Einbürgerungstest für Deutschland mit allen Fragen und sofortigen Ergebnissen! - Gratis
Teste dich mit: 33 Fragen 300 Fragen 310 Fragen Alle 460 Fragen 10 Fragen Neu starten!

Was ist der Einbürgerungstest?

Ein Test mit 33 Fragen über Deutschland, seine Kultur, Geschichte u.Ä. Er dient dazu nachzuweisen, dass man genug über das Leben hier weiß, um eingebürgert zu werden. Den Einbürgerungstest gibt es seit 2008.

Wer muss den Test machen?

Alle, die eingebürgert werden wollen mit Ausnahme von: Leuten mit einem Schulabschluss Kranken Menschen, die das wegen körperlichen oder geistigen Krankheite oder Behinderungen nicht schaffen können

Wie viel kostet die Teilnahme am Test?

25 EUR.

Wie sieht die Teilausnahme aus:

Den EInbürgerungstest kann man in den Volkshochschulen machen. Es sind 33 Fragen zu beantworten. Insgesamt gibt es 300 allgemeine und 10 landesspezifische Fragen, aus den die 33 Fragen ausgewählt werden. Sie haben 60 Minuten zeit und es handelt es sich um Multiple-Choice-Fragen Fragen.

Der Test ist bestanden, wenn mehr als 50% der Fragen, also mindestens 17 Fragen, richtig beantwortet wurden. Das Ergebnis bekommt man i.d.R. in wenigen Wochen.

Home | Alle Fragen & Antworten | Einbürgerung | Statistiken | AGB | Impressum | Kontakt | Test neu starten! | Volkshochschulen | Sprachtest | Einbürgerungstest | Deutschland | FAQ

Was ist der Einbürgerungstest Der Einbürgerungstest ist dafür gedacht, die Kenntnise über Recht und Ordnung in Deutschland zu nachweisen.
Ein Test mit 33 Fragen über Deutschland, seine Kultur, Geschichte u.Ä. Er dient dazu nachzuweisen, dass man genug über das Leben hier weiß, um eingebürgert zu werden. Den Einbürgerungstest gibt es seit 2008. Mehr dazu

Der online Test
Einbuergerungstest-Mobile.de bietet einen kostenlosen Einbürgerungstest mit der offiziellen Fragen für Smartphone, Tablet und PC Anwender.

AGB und Haftungsausscluß
Trotz sorgfältiger Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für richtigkeit der Angaben. Mehr dazu...